Erster Meilenstein geschafft!

Den ersten Meilenstein für unsere Schulgründung zum Schuljahr 2020/2021 haben wir geschafft.

Gestern, am 12.11.2019, erhielten wir auf der Regionalkonferenz grünes Licht für die Antragstellung für unsere Schule unter dem Dach des Bundes der Freien Waldorfschulen (BdFWS). Das bedeutet für uns, dass wir als Waldorfschule gründen dürfen. Unsere Freude ist unglaublich groß. Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Regionalkonferenz für das ausgesprochene Vertrauen.

Wir werden also fristgerecht zum 30.11.2019 unseren Antrag beim Landesamt für Schule und Bildung einreichen.

Auf die nun folgende sehr spannende Zeit, in der wir unsere VISION in unsere Heimatstadt Dresden bringen wollen, sind wir sehr gespannt.

Es wird viel Arbeit auf uns zukommen und wir brauchen weitere Unterstützung. Wenn Du Lust verspürst, Dich unserer Initiativgruppe anzuschließen und dich gemeinsam mit uns für unser kühnes Projekt zu engagieren, dann komm zu uns:

Wir treffen uns immer montags 19 Uhr in der Freien Waldorfschule Dresden, Jägerstraße 34.

(Bitte vorher per eMail unter info@interkulturelle-waldorfschule-dresden.de anmelden, da sich Zeit oder Raum auch mal ändern können.)

Marion Beiner
für den Vorstand