Eindrücke aus dem Hort

Blick auf eines der vielen Feste, das die Kinder mit Freude am Nachmittag im Hort feiern. Sie organisieren diese Feste teilweise selbst, weil sie Freude daran haben, etwas festlich zu gestalten. Die Flöte verweist hier auch auf den musikalischen Kontext, der wichtig erscheint. Im Hintergrund wurde „Eine kleine Nachtmusik“ von W.A.Mozart gespielt. Selbstverständlich gehört auch eine gute Kleidung zum festlichen Charakter…

Interkulturelle Feste

Vom 12.4. bis 11.05. liegt dieses Jahr die Zeit des Ramadans. Diese wichtige Zeit in der islamischen Tradition wollten wir sichtbar machen in unserer Schule, da einige muslimische Familien zur Schulgemeinschaft und zu den Mitarbeitern gehören. Im Gespräch mit den Eltern wurden Vorbereitungen getroffen, um dieses Stück Kultur in unseren Schulalltag zu integrieren. Das Klassenzimmer wurde ein bisschen geschmückt und der Erzählstoff kommt jetzt vor allem aus dem arabischen Märchenschatz. Zum Zeichen des Fastens haben wir das Frühstück an das Ende der Hofpause verlegt und dieses gemeinsame Essen beginnt jeden Tag mit einem Glas Wasser und einer Dattel für alle Kinder. Am Ende der Fastenzeit können wir hoffentlich auch unter corona-Bedingungen in kleiner Form das Eid-Fest mitfeiern.

Tafelbild zu einem arabischen Märchen
Wasser und Datteln am Ende der Hofpause als Zeichen des Fastens

Online-Info-Abend am 22. Februar 2021 um 19:30 Uhr

Liebe interessierte Eltern,

wir veranstalten am 22.02.2021 um 19:30 Uhr einen Online-Info-Abend, um von unserer Schule zu berichten, Fragen zu beantworten und Ihnen Eindrücke zu geben. Unter den gegebenen Umständen wird dieser Abend nur online stattfinden.

Bitte melden Sie sich vorher bei uns an unter:

info@interkulturelle-waldorfschule-dresden.de

oder Anmeldeformular ausfüllen

Dann senden wir Ihnen den Link zu, mit welchem Sie an unserem kostenlosen Info-Abend teilnehmen können.

Wir freuen uns auf regen Austausch mit Ihnen,

Ihr Team der Interkulturellen Waldorfschule Dresden